E-Smog-Chips Telefon / Haushalt

B-E-Haushalt

New product

Set a 4 Alu-Chips, 30 mm

Mehr Infos

5 Artikel

40.00 CHF

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

E-Smog-Chips Telefon / Haushalt

Die E-Smog Chips Telefone / Haushalt sind mithilfe der biophotone Technologie mit einem spezifischen Schwingungsspektrum versehen (u.a. Sauerstoff, Licht, Negativ-Ionen, Interferenz Elektrosmog-Pulsation Hochfrequenz), das geeignet ist, u.a. die Polarisationsebene von minuspolar nach pluspolar zu verschieben.

Einsatzbereich:

- Schnurlose Telefone (DECT)
- Steckdosenleisten
- Halogen-Lampen
- Babyphone
- Fernseher
- Elektroherd
- Sicherungskasten

Anwendung

Die E-Smog Chips Telefone / Hauhalt werden ganz einfach an einer beliebigen Stelle des jeweiligen Gerätes angebracht. Dazu das Schutzpapier abziehen und den Chip auf die vorher staub- und fettfrei gemachte Stelle aufkleben

Bei Sicherungskasten (1 Chip oben, 1 Chip unten)  und Funktelefonen sollten 2 Chips angebracht werden (1 Chip Handgerät, 1 Chip Basis-Station). Bei allen anderen genannten Geräten jeweils 1 Chip.

Elektrosmog  Telefone / Haushalt

Schnurlose Telefone (DECT) senden permanent starke, gepulste Wellen (Rechteck-Signale) und produzieren dadurch besonders viel Elektrosmog.

Die entsprechenden Basis-Stationen senden und empfangen mit voller Leistung, auch wenn nicht telefoniert wird, da eine permanente Kommunikation zwischen Station und Handgerät stattfindet.

Dies verursacht gepulste Digitalsignaturen in einem Umkreis von bis zu 200 Metern. Diese Signale können in Wohngebieten, in denen viele Personen über solche DECT Telefone verfügen, durch Überlagerungen eine extreme Elektrosmog-Belastung mit sich bringen.

Schnurlose Telefone mit dieser Digital-Pulsung nach dem DECT Standard verursachen inzwischen den grössten Anteil an hochfrequenter Strahlenbelastung und stehen im Verdacht, vor allem den Herzrhythmus, Gehirnfunktionen und das Nervensystem negativ zu beeinflussen.

Ebenso sollten Festnetz-Telefone, Babyphone, Halogen-Lampen und Stromleisten mit den biophotone E-Smog Chips versehen werden, wenn sich diese in Schlaf- / Kinderzimmer / Arbeitszimmer befinden und / oder dort eingesetzt werden.

TV-Geräte sowie Elektroherde geben ebenfalls eine hohe Strahlung ab, insofern wir auch hier -wie auch beim Sicherungskasten ganz grundsätzlich- zur Anbringung der biophotone E-Smog Chips empfohlen wird.

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: